Ein Déjà-vu: Vier Siege und ein Unentschieden

Veröffentlicht von Uli Thiemonds am 14.12.2014

Von den Ergebnissen her verliefen die Spiele im am heutigen Sonntag haargenau so wie eine Woche zuvor: Vier Mannschaften konnten gewinnen und eine erreichte ein Unentschieden. Die Frauenmannschaft kehrte mit einem Sieg aus Aachen zurück, die zweite Mannschaft hatte eine noch viel weitere Fahrt nach Lieme (Lemgo), nahm dort aber ebenfalls beide Punkte mit. Die fünfte (auswärts) und die siebte Mannschaft (in Porz) punkteten beide voll in der Bezirksklasse. Einzig die zehnte Mannschaft gab bei ihrem Heimspiel einen Mannschaftspunkt ab. Kurze Berichte zu diesen Spielen folgen so bald wie möglich.

Zuletzt geändert am: 15.12.2014 um 18:21

Zurück