U14-Mannschaft verteidigt Mittelrhein-Titel

Veröffentlicht von Uli Thiemonds am 09.03.2016

Vor gut zwei Wochen (am 20. Februar) fand in Düren die U14-Mannschaftsmeisterschaft der Schachjugend Mittelrhein statt. Lagen drei Tage vor dem Turnier noch Zusagen von neun Mannschaften vor, schrumpfte das Teilnehmerfeld am Turniertag selbst leider auf fünf Mannschaften zusammen, zwei davon von der SG Porz.
Unsere erste Mannschaft konnte ihrer Favoritenrolle letzten Endes gerecht werden und alle vier Spiele gewinnen. Die zweite Mannschaft belegte im Endklassement den vierten Platz.

Die Endtabelle und die detaillierten Ergebnisse der Meisterschaft kann man auf den Seiten der Schachjugend Mittelrhein nachlesen.
Hier die direkten Links zu den Übersichtsseiten unserer beiden Mannschaften:

Damit hat sich die U14 (wie übrigens die U12 einen Tag später auch) für die entsprechende Meisterschaft auf NRW-Ebene qualifiziert. Diese wird am 23. April 2016 in Bochum ausgetragen.

Zuletzt geändert am: 09.03.2016 um 23:14

Zurück