Irgendwann einmal endet jede Serie ...

Veröffentlicht von Uli Thiemonds am 22.10.2014

Nach der Quizfrage aus der letzten Woche zur zweiten Mannschaft, nun eine zur ersten Mannschaft: Wann hat diese vor dem vergangenen Sonntag zum letzten Mal verloren? Nach etwas Recherche kommt man auf die Antwort: In der fünften Runde der Saison 2011/2012 und diese Runde fand am 15. Januar 2012 statt. Also war unsere erste Mannschaft seit weit mehr als zweieinhalb Jahren ungeschlagen, bzw. genauer gesagt hatte sie seitdem sogar alle Mannschaftskämpfe gewonnen. Doch leider endet im Sport irgendwann einmal jede Serie.

Schon im Vorfeld dieser zweiten Runde der zweiten Bundesliga West zeichnete sich ab, dass es diesmal eng werden könnte. Nicht nur, dass gleich zwei Stammspieler unserer zweiten Mannschaft absagten, da sie an diesem Termin nicht zur Verfügung standen. Darüber hinaus konnten auch einige der für einen solchen Fall eingeplanten Ersatzspieler nicht einspringen. So kam es, dass die Gäste vom DJK Aufwärts Aachen vom ELO-Schnitt her fast ebenbürtig waren. Es entwickelte sich ein langer zäher Kampf, in dem die Gäste schließlich nach mehr als fünf Stunden knapp mit 4,5:3,5 die Oberhand behielten.

Damit bleibt unserer ersten Mannschaft nichts übrig, als zu versuchen, möglichst bald wieder eine neue Siegesserie zu beginnen. Hoffen wir einmal, dass dies gelingen wird und dass diese neue Serie dann ähnlich lange anhalten wird wie die jetzt zu Ende gegangene.

Zuletzt geändert am: 22.10.2014 um 20:05

Zurück