Erneut hervorragende Ergebnisse auf Landesebene

Veröffentlicht von Uli Thiemonds am 12.04.2016

Bei den am vorgestrigen Samstag zu Ende gegangenen Einzelmeisterschaften der Schachjugend NRW konnten sich gleich fünf unserer Spieler für die entsprechenden Deutschen Einzelmeisterschaften qualifizieren! Zweimal ging der Titel des NRW-Meisters nach Porz, nämlich an Kathrin Sewald (Altersklasse U16w) und Edgar Parshykov (U12). Vizemeister in ihrer Altersklasse wurden Ramil Sabirov (U18), Jonas Gallasch (U12) und Sara Baltic (U10w).
Komplettiert wird dieses Feld noch durch Samuel Fieberg (U16) und Alexander Suvorov (U14), die bereits im Vorfeld einen Freiplatz für die deutsche Ebene erhalten hatten.

Aber auch die anderen zehn Porzer Teilnehmer erzielten gute Ergebnisse und Platzierungen. Hier noch einmal die Auflistung aller unserer Starter:

Die Altersklassen sind mit den aktuellen Tabellen im Ergebnisdienst der Schachjugend NRW verlinkt. Die Links unter den Spielernamen verweisen direkt auf die Karteikarte des jeweiligen Spielers.

Zuletzt geändert am: 12.04.2016 um 22:18

Zurück